Stellenausschreibung - Haus- und Fuhrparkmanager

Für unsere Sozialstationen in Wustermark und Ketzin suchen wir zum 1. November 2018 eine(n) technische(n) Mitarbeitende(n) (Teilzeit: 30-35h/Woche)

Die Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH begleitet im Havelland seit 1990 Menschen mit und ohne Pflegebedarf und sieht sich dem Gedanken „Ambulant vor Stationär“ in sehr starkem Maße verpflichtet. Seit September 2015 ist das Unternehmen auch in der Landeshauptstadt Potsdam präsent. Mit 8 Sozialstationen und 4 Tagespflegen, ambulant betreute Wohngemeinschaften, Beratungsstellen für Menschen mit Demenz sowie Angeboten zur Unterstützung im Alltag begleiten wir mit ca. 500 Mitarbeitenden aktuell etwa 1500 Menschen zu Hause.

  • Schriftverkehr in Absprache mit Niederlassungsleitung führen (zu Technik, Fahrzeugen, Handwerk, Reparaturen)
  • Führung des Fuhrparkmanagements
  • Bereitstellung/Kontrolle aller Fahrzeuge des Standortes
  • Pflege und Wartung der Fahrzeuge des Standortes
  • Führung einer Dokumentation zu allen Fahrzeugen
  • Absprache der nötigen Reparaturen mit den entsprechenden Autowerkstätten (auch Austausch der Fahrzeuge)
  • Kundenfahrten / Fahrdienst organisieren
  • Berufserfahrung im Bereich Haus- und Fuhrparkmanagment
  • Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3) Zwingend erforderlich
  • Gute MS-Office-Kenntnisse wünschenswert
  • Kommunikative und soziale Kompetenz
  • Flexibilität, Engagement und Organisationstalent
  • Systematische und selbstständige Arbeitsweise
  • Unternehmerisches Denken
  • Zusammenhänge erkennen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • eine fordernde aber auch erfüllende Aufgabe: zusammen mit uns anderen Menschen bei ihrem selbstbestimmten Leben zur Seite stehen
  • selbstständiges Arbeiten
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer Wachstumsbranche
  • ein gutes Arbeitsklima und ausgeprägte Kollegialität
  • ein gutes gesichertes Einkommen mit betrieblicher Altersvorsorge

dass Sie gern „mit Herz und Verstand“ arbeiten,

….dann bewerben Sie sich bitte bei uns. Wir möchten Sie gern kennen lernen!

Hinweis

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Post oder Mail bewerbung@die-gemeinschaftswerke.de (PDF-Datei) an die Unternehmenszentrale. Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Die Rücksendung erfolgt drei Monate nach Abschluss des Verfahrens.

Sollten sie vorab Fragen haben, können Sie diese gern mit Herrn Huth (033234 – 86 089) – wochentäglich im Zeitfenster von 10:00 bis 15:30 Uhr – klären.

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich – wir freuen uns auf Sie!

 

Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH

Unternehmenszentrale

Paul-Jerchel-Straße 2

14641 Nauen